Griffe & Komfort

Sicht- und unsichtbare Türöffner

Zum Öffnen von Türen, Schüben und Zügen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine beliebte und puristische Lösung ist die grifflose Variante. Für Liebhaber von funktionalen oder dekorativen Griffen stehen Griffausführungen in verschiedenen Stilen zur Wahl.

Highlights

Innovative Grifflösungen

TIP-ON

Ein einfacher Impuls mit der Hand oder dem Knie genügt und der Auszug bzw. die Schublade oder Tür öffnet sich: Die mechanische Türöffnung TIP-ON bietet großen Komfort. Dafür, dass der TIP-ON auch zuverlässig öffnet, sorgt ein großflächiger Auslösebereich, der selbst bei breiten und hohen Fronten perfekt funktioniert. Auch beim Schließen arbeitet die Dämpfung ideal. Ein weiterer Vorteil ist das perfekte Fugenbild ohne Griffe oder Mulden: Mit TIP-ON lassen sich puristische Blöcke planen, deren Front durch nichts gestört wird, lediglich die dünne Fuge zwischen den Fronten ist zu sehen.

Zeitloses Design und kubische Form – perfekt gelöst durch TIP-ON. Damit ist kein Griff notwendig: Türen und Schubladen können einfach und unkompliziert mit einem leichten Antippen geöffnet werden.

Von Puristen für Puristen – Küche ist ein so spannendes Feld, wenn es um Formensprache geht. Man nehme: die extra hohe Korpushöhe von 87,5 cm, kombiniere sie mit einem besonders niedrigen Sockel und lasse die Griffe weg – et voila – der kubische Traum aller Puristen ist geboren! 

 

Mehr Informationen zum next125 Rastersystem

Nichts stört – die kubisch reduzierte Form ohne Griffe oder Mulden lässt Puristenherzen höherschlagen.

Kein Griff, keine Mulde – Ruhig erstreckt sich das Fugenbild über die gesamte Küche. Die Schränke lassen sich mit der einfachen TIP-ON-Funktion öffnen.

SINGLE LINE

Einen eleganten Auftritt durch reduzierte Linienführung ermöglicht unsere single line-Frontoptik. So entsteht ein Frontbild, das als Weiterentwicklung einer noch klareren Formensprache, konsequenteren Linienführung und sachlicheren Reduktion zu sehen ist. Diese Ausführung beschränkt sich auf nur ein horizontales Griffmuldenprofil unter der Arbeitsplatte, über das der erste Schubkasten oder Auszug geöffnet wird. Die darunter liegenden Schubkästen/Auszüge werden durch den Einsatz des mechanischen Schub-/Zug-Öffnungssystems TIP-ON geöffnet. Dadurch erzielt man eine gestalterisch interessante, reduzierte Frontansicht.

Reduzierte Linienführung – die Kombination von single line und TIP-ON sorgen für eine noch klarere Formensprache und die Konzentration auf das Wesentliche.

Reduzierte Linienführung – die Kombination von single line und TIP-ON sorgen für eine noch klarere Formensprache und die Konzentration auf das Wesentliche.

N-DRIVE

Der N-DRIVE öffnet und schließt Schwenktüren und Faltklappen automatisch per Knopfdruck. Gerade beim Öffnen großer und schwerer Türen, etwa beim Kühlschrank, ist die Unterstützung durch N-DRIVE eine große Hilfe. Zum automatischen Schließen von Oberschränken mit Klappen ist eine Kombination von N-DRIVE und TIP-ON die perfekte Lösung.

KNOCK2OPEN

Ein Highlight, wenn sich die Hochschrankfront möglichst unauffällig integrieren soll: Schränke, die auf Klopfen reagieren. Dies ist keine Spielerei, sondern eine innovative Möglichkeit, eine ruhige grifflose Optik auch bei Geschirrspülern zu erreichen. 

Grifflos

Reduktion auf das Wesentliche

Die Küche wird immer mehr zum Designobjekt – mit schlichten Fronten, einem Übergang zum Wohnraum und besonderen Gestaltungselementen. Eine Küche ohne Griffe ist geradlinig, ruhig und puristisch. Hier steht die Front ganz im Spotlight, ob nun farbig, furniert oder lackiert. Doch nicht nur die Linienführung punktet bei Design-Fans, auch die Pflege ist durch durchgängige Oberflächen einfach wie nie. Die ästhetische Optik dieser besonderen Küchengestaltung ermöglicht damit den optimalen Übergang zum Wohnraum und macht aus einem Funktionsraum einen Lebensraum.

Dabei kann man auch bei Griffmulden in Sachen Farbe spielen. Entweder plant man sie monochrom passend zur Frontfarbe ein oder man wählt bewusst eine Kontrastfarbe. 

Griff­mulden

Individuell und zurückgenommen

Griff­mulden

7092

Kristallweiß matt

7102

Weiß matt

7122

Kristallgrau matt

7162

Alpinweiß matt

7173

Edelstahlfarben

7185

Onyxschwarz matt

7192

Lavaschwarz matt

7212

Sandgrau matt

7237

Steingrau matt

7277

Achatgrau matt

Griffmöglichkeiten

Ob dunkel oder hell, ausladend oder zierlich, markant oder fast unsichtbar Abgestimmt auf das Erscheinungsbild von next125 steht zusätzlich auch eine große Auswahl an wohlgeformten Griffen zur Verfügung. 

Für Glas-, Fenix- und Ceramic-Fronten stehen besondere Griffschalen zur Verfügung. Diese werden aus dem gleichen Material wie die Front gefertigt. Diesen flächenbündige Griffoption ermöglicht die Reduktion der Küchenfront auf die reine Material- und Formwirkung.

Griff­schalen

Komfortabel und schlicht

für NX 901 / NX 911

Griff­schalen

9091

Glanz kristallweiß

9101

Glanz weiß

9121

Glanz kristallgrau

9186

Glanz onyxschwarz

9191

Glanz lavaschwarz

9236

Glanz steingrau

9276

Glanz achatgrau

9571

Glanz platin metallic

9576

Glanz bronze metallic

für NX 902 / NX 912

Griff­schalen

9092

Matt kristallweiß

9102

Matt weiß

9122

Matt kristallgrau

9187

Matt onyxschwarz

9192

Matt lavaschwarz

9237

Matt steingrau

9277

Matt achatgrau

9572

Matt platin metallic

9577

Matt bronze metallic

für NX 860 / NX 870

Griff­schalen

8162

Fenix alpinweiß feinmatt AF

8187

Fenix onyxschwarz feinmatt AFP

8237

Fenix steingrau feinmatt AFP

8492

Fenix mokkabraun feinmatt AFP

für NX 930 / NX 940

Griff­schalen

8257

Fenix inox feinmatt AFP

für NX 950 / NX 960

Griff­schalen

2055

Ceramic grafit

2075

Ceramic beton grau Nachbildung

2755

Ceramic Marmor bianco Nachbildung

2765

Ceramic Marmor grigio Nachbildung

2775

Ceramic Marmor nero Nachbildung

2275

Ceramic arctic black

Die Entscheidung für oder gegen Griffe ist einer der Wichtigisten. Dieses Loft zeigt, das auch beide Varianten kombiniert werden können.

Griff­leisten

Für eine grifflose Optik

Griffleisten

935

Edelstahlfarben

936

Schwarz

937

Edelstahlfarben

Stangen­griffe

Elegant und hochwertig

Stangen­griffe

700

Edelstahlfarben

770

Edelstahlfarben

Griffe

Griffe

455

Edelstahlfarben

457

Nickel matt

475

Edelstahlfarben

484

Edelstahlfarben

485

Schwarz

486

Edelstahl

518

Edelstahlfarben

519

Schwarz

526

Edelstahlfarben

547

Edelstahlfarben

Wenn man die Wahl der Lieblingsgriffe als Kür bezeichnet, ist die Wahl der richtigen Korpushöhe die Pflicht. Doch keine Sorge - dank des 125 mm Rasters ist alles ganz logisch aufgebaut und leicht verständlich. 

 

Mehr Informationen zum next125 Rastersystem

Händler-
suche

Der direkte Weg zu next125 Händlern in Ihrer Nähe.

Katalog

Klares Küchendesign: Inspiration und Information auf 148 Seiten.

Inspirieren Kontakt
Sprache
PresseExtranet
Inspirieren Kontakt
Sprache
PresseExtranet