Schwarze Nüsse

Die Walnuss als "Super Food"

Auf dem „Markt der Erde“ haben wir eine ganz besondere Entdeckung gemacht: die Walnuss-Spezialitäten von Rankel.

Die Walnuss als „Super Food“ ist die Grundlage für die auf dem Markt angebotenen regionalen Delikatessen und Liköre. Das wollen wir uns noch genauer ansehen und besuchen deshalb Bernard Rankel in seiner Produktionsstätte im Burgenland.

Rankel erntet seine Walnussbäume von Hand ab und verarbeitet die Walnüsse in unterschiedlichen Reifestadien zu verschiedenen Produkten. Wir probieren bei unserem Besuch einen Walnuss-Likör und eine weitere Spezialität: schwarze Nüsse. Von der Ernte bis hin zum fertigen Produkt dauert es dabei gerne einmal drei bis vier Wochen. Die schwarzen Nüsse stellen somit eines der aufwendigsten Produkte im Sortiment von Rankel dar.

Mit ihrer leicht fruchtigen Note passt die schwarze Nuss wunderbar als Ergänzung zu unserem herzhaften Krautstrudel. Deshalb nehmen wir die schwarzen Nüsse aus dem Burgenland mit nach Berlin in unsere next125 Küche. Das Rezept gibt’s hier

Händler-
suche

Der direkte Weg zu next125 Händlern in Ihrer Nähe.

Katalog

Klares Küchendesign: Inspiration und Information auf 148 Seiten.

Inspirieren Händlersuche Kontakt
Sprache
PresseExtranet
Inspirieren Händlersuche Kontakt
Sprache
PresseExtranet